Wir arbeiten zusammen

Zusammen im Team wollen wir für die Patienten das Beste erreichen

Praxis Winterthur

Frau Cornelia Sieber, MPA

Frau Daniela Geisthard, MPA

Frau Marlies Egloff, MPA


Praxis St.Gallen

Frau Gaby Giezendanner, MPA

Frau Carmen Zäch, MPA

Frau Nicole Coray, MPA


Stacks Image 39
Dr. med. Matthias C. Bothmann
Herzlich willkommen! Im Rahmen einer vertrauensvollen Zusammenarbeit gilt es die Ursachen der Beschwerden zu erkennen und dann gemeinsam die beste individuelle Behandlung für Sie zu bestimmen. Insbesondere die exakte Diagnose ist am Anfang besonders wichtig. Sie benötigt oft Zeit und weitere abgestimmte Massnahmen.
Für eine erfolgreiche Behandlung ist die genaue Kenntnis der Ursachen der Beschwerden entscheidend. Nur so kann das gemeinsame Ziel, die Schmerzen zu lindern und die Lebensqualität zu verbessern, erreicht werden.
Bei meiner Arbeit fliessen die Leitlinien und Erkenntnisse der nationalen und internationalen Fachgesellschaften ebenso wie meine langjährige Erfahrung als Leitender Arzt der Neurochirurgischen Klinik des Kantonsspitals Winterthur mit ein. In den meisten Fällen kann nach der genauen Diagnosestellung eine konservative Therapie erfolgen. Nur selten wird eine operative Behandlung notwendig. Dann stehen aber alle modernen und etablierten Techniken zur Verfügung um eine optimale Behandlung zu ermöglichen.
2017 - heute
Leitung Zentrum für Neurochirurgie Hirslanden
Ostschweiz und Belegarzt an der Klinik Stephanshorn

2017 - heute
Praxistätigkeit in Winterthur

2011 - 2017

Leitender Arzt und Stellvertreter des Chefarztes PD Dr. med. J. Oberle, Klinik für Neurochirurgie, Kantonsspital Winterthur

2012

Weiterbildungstitel Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)


2002 - 2011
Oberarzt in der Klinik für Neurochirurgie des Kantonsspitals Winterthur

2002
Dissertation an der Universität Marburg (DE): "Angiome und Lindautumore im Operationsgut der Neurochirurgischen Klinik Kassel 1990-1997" (Prof. Mennel)

2001 - 2002
Niedergelassener Neurochirurg in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Akram Zatari in Wolfsburg (DE)

2000 - 2001
Anstellung als Facharzt in der Klinik für Neurochirurgie, Klinikum Kassel (DE)

2000
Facharztdiplom Neurochirurgie

1993 - 2000
Assistenzarzt der Klinik für Neurochirurgie des Klinikums Kassel (DE),Prof. Eggert

1993
Staatsexamen Universität Marburg/Lahn (D) und Approbation

1993
Praktisches Jahr
Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel (DE) - Innere
Städtische Kliniken Kassel (DE) - Anästhesie
Kantonsspital Basel - Chirurgie/Neurochirurgie


Mitgliedschaften
Swiss Society of Neurosurgery (SSNS)
Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC)
Schweizerische Ärztegesellschaft FMH
Swiss Society for Interventional Pain Management (SSIPM)
Spine Intervention Society (SIS)